Archiv der Kategorie: Reaktionen

Beste Magnesium-Nahrungsergänzungsmittel für 2018 – Top 10 Marken

Es mag offensichtlich sein, aber es gibt viele Schlüsselaspekte für die allgemeine Gesundheit, aber einer der wichtigsten ist die richtige Ernährung. Unser Körper benötigt täglich bestimmte Vitamine, Mineralien und andere Nährstoffe, um richtig zu funktionieren. Einige dieser Nährstoffe sind absolut notwendig – das heißt, sie werden benötigt, damit unser Körper richtig funktionieren kann. Einige Nährstoffe sind nicht unbedingt notwendig, können aber sehr nützlich sein, und andere werden für die meisten Menschen im Allgemeinen nicht benötigt. Alle diese Nährstoffe kommen zusammen, um den Umfang der Gesamternährung abzudecken.

Im menschlichen Körper ist zu jeder Zeit viel los, und es würde einen Abschluss in Biologie erfordern, um alle Schlüsselprozesse, die ständig ablaufen, vollständig zu verstehen. Für die durchschnittliche Person ist alles, was Sie wirklich wissen müssen, dass es bestimmte Nährstoffe gibt, die Sie benötigen, um sicherzustellen, dass Sie genug davon konsumieren.

Vitamine sind offensichtlich wichtig, weshalb die meisten Mediziner empfehlen, täglich ein Multivitamin zu nehmen. Von zentraler Bedeutung sind auch die Mineralien. Heute sind wir hier, um über Magnesium zu sprechen, ein Mineral, das eine Reihe sehr wichtiger Funktionen im menschlichen Körper spielt. Magnesium ist einer dieser Nährstoffe, der für die Gesundheit und normale Körperfunktionen unerlässlich ist. Tauchen wir gleich ein und erfahren Sie alles über die Vorteile von Magnesium, die Gefahren des Magnesiummangels, gute Magnesiumquellen und vieles mehr!

Was ist Magnesium?

Magnesium ist ein Mineral, das im menschlichen Körper eine Reihe wichtiger Funktionen erfüllt. Es ist ein wichtiger Bestandteil der richtigen Knochengesundheit und -struktur, der Herzgesundheit, der Kreislaufgesundheit und vieles mehr. Magnesium spielt eine Schlüsselrolle bei der Energieerzeugung, unterstützt das Immunsystem, reguliert den Blutzuckerspiegel und vieles mehr.

Tatsächlich ist Magnesium an mehr als 300 biochemischen Prozessen im Körper beteiligt. Es spielt eine Schlüsselrolle bei einer Vielzahl von Reaktionen und natürlichen Prozessen im menschlichen Körper, und ohne es würde unser Körper einfach nicht richtig funktionieren.

Magnesiumquellen

Magnesium kommt von Natur aus in Lebensmitteln vor und ist auch als Ergänzung erhältlich. Einige gängige Lebensmittel mit Magnesium beinhalten dunkelgrünes Grün, wie Spinat und Grünkohl, Nüsse und Samen, Fisch, Vollkorn, Bananen, Milchprodukte und mehr. Wenn Sie sich gesund und ausgewogen ernähren, besteht eine gute Chance, dass Sie regelmäßig genug Magnesium allein durch Lebensmittel erhalten.

Viele Menschen nehmen jedoch einfach nicht genug von diesen gesunden Lebensmitteln zu sich, um genügend Magnesium in ihrer Ernährung zu bekommen. Die USDA schätzt, dass 57% der Amerikaner nicht genügend Magnesium konsumieren. Dieses Defizit an einem solchen Schlüsselnährstoff kann zu Magnesiummangel führen, der alle möglichen Gesundheitsprobleme verursachen kann.

Und in der Tat, selbst wenn Sie sich gesund ernähren, bekommen Sie vielleicht immer noch nicht genug von diesem Mineral. Im Laufe der Jahre wurden Magnesium und andere Mineralien aus den Böden, die wir für den Anbau unserer Pflanzen verwenden, abgebaut, was zu einem geringeren und geringeren Mineralienverbrauch bei den Menschen führt – auch bei denen, die viel Gemüse essen.

Um diese negativen gesundheitlichen Auswirkungen des Magnesiummangels zu bekämpfen, nehmen viele Menschen Magnesiumpräparate ein, um ihre Aufnahme zu erhöhen. Was uns zu unserem nächsten Abschnitt führt!